Geschwister-Scholl-Schule Melsungen

Oberstufengymnasium des Schwalm-Eder-Kreises

Seite 2 von 6

Weitere Aussetzung des Präsenzunterrichts

Aufgrund der ungewöhnlichen Witterungsbedingungen wird der Unterricht in der Jahrgangsstufe Q4 bis einschließlich Freitag, 12.02., auf Distanzunterricht umgestellt. Lediglich einzelne Klausuren werden aufgrund des engen Zeitplans ab Donnerstag, 11.02., in Präsenz in der Schule geschrieben. Den überarbeiteten Klausurenplan veröffentlichen wir zeitnah über das Schulportal Hessen.

Die Zeugnisausgabe der Einführungsphase wird auf Montag, 15.02., 1./2. Stunde verschoben.

Schulbetrieb zu Beginn des zweiten Halbjahres

Nach aktuellem Sachstand findet während des gesamten Februars in der Jahrgangsstufe Q4 weiterhin Präsenz- und in den Jahrgangsstufen Q2 und E2 Distanzunterricht statt.

Der Montag, 01.02., ist im Schwalm-Eder-Kreis ein beweglicher Ferientag. Der Unterricht des zweiten Schulhalbjahres beginnt somit am Dienstag, 02.02.2021.

In Gedenken

Dr. Andreas Meißner (1957-2021)

Tief betroffen vom plötzlichen und unerwarteten Tod trauern wir um unseren lieben und geschätzten Kollegen, Herrn Oberstudienrat Dr. Andreas Meißner.

Seit 2007 unterrichtete Herr Dr. Meißner mit großem pädagogischen Geschick an unserer Schule die Fächer Mathematik und Physik. Als langjähriger Fachvorsteher konnte er viele Impulse in der Fachschaft Mathematik setzen, und darüber hinaus hat er sich durch sein hohes Engagement um die Wartung und Weiterentwicklung der schulischen IT-Infrastruktur sehr verdient gemacht.

Wir verlieren einen pflichtbewussten, humorvollen und sehr hilfsbereiten Kollegen, der sich stets für die Belange seiner Schülerinnen und Schüler eingesetzt hat. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.


Abschiedsbrief des Leistungskurses Mathematik Q3

Kleiderspenden und Weihnachtsgeschenke der SV

Weihnachten – Das Fest der Liebe und  Nächstenliebe: Im Rahmen des Projektes „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ hat die Schülervertretung trotz Corona auch am Ende des vergangenen Jahres wieder eifrig Kleiderspenden für die Kleiderkammer der Flüchtlingsunterkunft gesammelt sowie Geschenke für alle Kinder der Erstaufnahmeeinrichtungen in Kassel-Niederzwehren und Bad Arolsen vorbereitet.

Durch die Unterstützung aller Tutorinnen und Tutoren mit ihren Tutorengruppen kamen so über 25 große Umzugskartons und 70 liebevoll verpackte Weihnachtsgeschenke für Flüchtlingskinder im Alter von drei bis zwölf Jahren zusammen, die kurz vor Weihnachten erfolgreich übergeben werden konnten.

Die SV-Lehrerinnen Svea Fett, Cathrin Schreiber und Lora Pehar übergeben die Geschenke gemeinsam mit Schulsprecherin Annika Franke.
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »